Bluis Welt

Blui und die Welt um Blui herum

Nur ein paar Zeichen in WordPress..

und schon stimmt nichts mehr.

Zur Erklärung: Sein einigen Wochen hatte mein Blog ein Problem in den Kommentaren, seltsamerweise wurde immer nach Eintrag des ersten kommentares bei diesem ein ewig langes Leerfeld angefügt. Eigenartigerweise war dieser Freiraum im Quellcode aber nicht zu sehen. Da ich mich inzwischen in der HTML-Welt auch nicht mehr ganz so gut auskenne habe ich mich halt damit angefunden. Bis ich am Wochenende eine Mail bekam das es eigentlich nur an 2 oder 3 Dingen liegen könnte.

Zuerst habe ich gedacht das es an meinen Plugins liegt und die Sidebar-Datei durchsucht. Natürlich erfolglos. Danach kam dann meine Kommentar-Datei drann und tatsächlich war dort ein Eingabe drin, die wohl alles durcheinander gebracht hat. Dieses war der Text 
br clear=’all‘.

Schön das es nun wieder richtig aussieht. Danke, Christian

2 Kommentare

  1. Christian:

    Ist doch noch nicht ganz behoben.

    Jetzt gibt es einen Rieseigen Abstand zwischen dem „Kommentieren“-Button und dem „Kommentare-Abonieren“.

    Wieder clear=all ?

  2. Blui:

    Jetzt wo Du es sagst. 🙁
    Hab ich halt nicht gesehen weil ich angemeldet war.

    Ein clear=all hab ich nicht mehr gefunden. Nur ein „style=“clear: both;“ class=…“ Und das kommt wohl vom Plugin selber.

    Wie passend: Anti-Spam-Wort „krise“

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bluis Welt läuft unter Wordpress 5.1.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates