Bluis Welt

Blui und die Welt um Blui herum

Archiv: Sonntag, 29. April 2007

I’m making the difference

Microsoft hat mit Windows Live Messenger eine neue Initiative ins Leben gerufen: Mit “I’m making the difference” werden wohltätige Organisationen finanziell unterstützt. Das Einzige was man zum Mitmachen braucht, ist der Windows Live Messenger in der Version 8.1 und das neue Emotion IAM-Logo das ganz einfach in den Nickname gepackt werden muss:

Messenger mit

Bei jeder Nachricht die nun ausgetauscht wird, spendet Microsoft der ausgewählten Hilfsorganisation einen (unbekannten?) Geldbetrag. Die verschieden Organisationen und deren Code habe ich unten aufgelistet:

*sierra – Sierra Club
*bgca – Boys and Girls Clubs of America
*9mil – ninemillion.org
*komen – Susan G. Komen for the Cure
*mssoc – National Multiple Sclerosis Society
*red+u – American Red Cross
*unicef – UNICEF
*naf – National AIDS Fund
*help – StopGlobalWarming.org

Leider funktioniert der Spendeservice erst in den USA und aus Deutschland heraus. Um Microsoft dazu zu bringen die Aktion auch in anderen Länder aktiv zu machen, kann man sich unter http://im.live.com/Messenger/IM/Join/Default.aspx anmelden.

Gefunden bei Tommy Holliday

Erkenntnis?

Parker fing damit an, was dieser Sloganizer so alles an schönen Dingen für den Namen rausgibt. Also hab ich es auch mal probiert.

Direkt als erstes :

«Blui ist etwas Besonderes.» dann

«Appetit auf Blui?» und

«Blui fühlt sich gut an.»

 

Es folgten

«Klein und fein: Blui muss es sein.»

«Blui – alles andere ist nur Fassade!» und

«Warnung: Blui kann süchtig machen.»

 

Ich muss sagen, dieses Gerät gefällt mir 🙂

Bluis Welt läuft unter Wordpress 4.9.5
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates